Leckereientüte XXL

IMG_7292_Fotor

Dass die neue Stanze „Mini-Leckereientüte“ von Stampin´ Up! es mir angetan hat, habe ich schon berichtet. Nun habe ich die größere Variante mit eingebauter seitlicher Falznaht probiert (gesehen hier: karteundkunst.blogspot.de/2015/0…).

In diese Verpackung passen schon einige Pralinen, Likörfläschchen oder kleinere Geschenke hinein; auch ein Stempelkissen kann man damit verschenken, es passt so gerade eben noch. Mit einer kleinen Foldback-Klammer zum Verschließen, diversem Embellishment aus dem Stash, schönen Bändern zum einfachen Kraftkarton oder buntem Papier fürs Tütchen kann man schnell tolle Effekte zaubern.

Im Stanzenpaket „Mini-Leckereientüte“ (Best.-Nr. 137547, 48,95 €) enthalten sind :

  • – Herzstanze
  • – Sternstanze
  • –  2 Tags
  • – ein Pünktchen-, ein Sternchen- und ein Herzchenstreifen
  • – Schleifchen
  • – Wortstanzen: „for you“ + „enjoy“

Wenn man das beachtet, dann ist der Preis auch wieder gerechtfertigt. Man kann also mit diesem Paket komplett eine Tüte stanzen und verzieren. An Papier für die Tüte an sich nehme ich hier gerne den etwas stärkeren „Sandfarbenen Karton“ (133674, 7,25 €/ 12 Bogen). Und nun viel Spaß beim Schauen:

IMG_7294_Fotor   IMG_7264_Fotor

IMG_7267_Fotor(Mein Schwager darf sich schon mal freuen …)

Und dieses Tütchen, liebe Nadine, bekommst Du morgen von mir ;-)))

Tüte Nadine_FotorDas Papier für diese Tüte ist ausnahmsweise nicht von Stampin` Up!, sondern von „hansemann.de“ (hansemann.de/epages/17394138.sf/…;Eigendesign und super zum Stanzen und Falzen geeignet!), ebenso wie das tolle Seidenpapier zum „Ausstopfen“ und in Türkis auf dem 1. Foto zu sehen hansemann.de/epages/17394138.sf/… .

Schönes Wochenende Euch allen,

Meike und Nadine

 

Mini-Leckereientüte oder Geburtstagskarte?

IMG_7166

Eins der neusten und beliebtesten Produkte von Stampin` Up ist die Mini-Leckereientüte (Thinlits-Formen 137547, 48,95 €). Das Stanzenpaket enthält nicht nur die Thinlits für die Tüte an sich, sondern auch viel Zubehör zur Dekoration. Hier seht Ihr 3 Beispiele, die als Karten zu verschiedenen Gelegenheiten verwendet werden können. In dem „Tütenumschlag“ ist jeweils ein Tag/ Anhänger für den entsprechenden Gruß.

Verwendet habe ich aus dem aktuellen Frühjahrskatalog neben der o.g. Stanze und dem Zubehör auch die neuen Thinlits-Formen „Schmetterlinge“ und die dazu passenden Stempel „Schmetterlingsgruß“ (als Bundle 138868, 48,25 €),  Stempel aus dem Stempelset „Hello Life“ (137136, 29,95 ), das Designpapier Süße Träume (137782, 13,25 €), das Washi-Tape (137787, 9,50 €) und die Knöpfe dazu (137857, 6,95 €), die weiße Baumwollkordel aus dem Set „Zarter Frühling“ (137873, 8,50 €) und das traumhafte Spitzenband in Saharasand (137866, 8,50 €). Aus dem Hauptkatalog sind die Framelits- Formen „Feuerwerk“ und die Stempel „Sprüchefeuerwerk“ (als Bundle 134832, 46,50 €).

Diese Tüte hat es mir besonders angetan, es macht sehr viel Spaß, sie zu dekorieren und ist eine tolle Alternative zur herkömmlichen Karte.

Und nicht vergessen:

am 15.02.2015 findet die nächste Sammelbestellung statt.

IMG_7160 IMG_7154  IMG_7147