Serviettenringe

Serviettenring1

Für eine Geburtstagsfeier habe ich diese schlichten Serviettenringe genäht. Im Nähen würde ich mich auch noch eher als Anfängerin bezeichnen und diese Serviettenringe sind ideal für Anfänger.

Man muss dazu einfach zwei Rechtecke auf die gewünschte Länge zurechtschneiden, links auf links zusammennähen und wenden. Die Wendeöffnung habe ich geschlossen, indem ich alles rundherum nochmal mit einem Geradstich abgesteppt habe. Dann das Ganze mit einem schönen, farblich passenden Knopf zusammennähen und fertig ist eine schöne Tischdeko! Wer die Maße haben möchte oder Fragen hat, darf uns gerne schreiben!

Meike & Nadine

Serviettenring2

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s